Was können wir
für Sie tun?

Erstellung von PDF-Dateien

Bitte beachten Sie folgende Einstellungen:

  • Die Auflösung der Bilddaten darf nicht unter 300 dpi für Farb-/Graustufenbilder bzw. 1200 dpi für Bitmapbilder heruntergerechnet werden.
  • Als Komprimierung sollte ZIP oder JPEG in der höchsten Qualitätsstufe verwendet werden.
  • Die Farbe darf nicht in RGB konvertiert werden.
  • Es müssen alle Schriften eingebettet werden.

Bitte beachten Sie vor der Erstellung der PDF-Daten:

  • Binden Sie Vakatseiten, die im Endprodukt als solche erscheinen sollen, in Ihr Dokument ein. Seiten, die nicht gedruckt werden sollen, sind zu entfernen.
  • Verwenden Sie nur den Farbmodus CMYK.
  • Sind Seiten randabfallend (über den Seitenrand hinausgehende Bilder oder Farbflächen), so müssen diese in einem Format ausgegeben werden, das größer als das angelegte Format ist. Stellen Sie ein benutzerdefiniertes Ausgabeformat ein, das auf jeder Seite 3 mm größer ist als das, in dem Sie den Druck wünschen (z. B. bei A4: 216 x 303 mm).

Farbprofile

Mit Farbprofilen werden die unterschiedlichen Stationen des Farb-Workflow aufeinander abgestimmt. Dabei wird das zu proofende oder zu druckende Bild auf jedem Ausgabegerät farblich gleich dargestellt.

In der Praxis haben sich zwei Farbmanagement-Farbsysteme etabliert:

  • Der offene Farbmanagement-Workflow.
    Die Bilddaten werden mit dem Farbraum RGB bzw. LAB angelegt. Die Einrechnung des Farbprofils mit anschließender Farbseparation (Umwandlung des Farbraumes in CMYK) erfolgt erst kurz vor der Ausgabe auf das Ausgabegerät.
  • Der geschlossene Farbmanagement-Workflow.
    Die Bilddaten werden direkt nach dem Scanvorgang während des Speicherns farbsepariert in CMYK auf dem Datenträger abgelegt. Dabei wird gleichzeitig das Farbprofil angehängt.

Um Farbabweichungen zu vermeiden, sollten Sie und wir einheitliche ICC-Farbprofile nutzen. Laden Sie sich einfach unsere Profile herunter. Wir orientieren uns dabei am Prozess-Standard Offsetdruck nach ISO-12647-2.

Download der Farbprofile für

Papierklasse 1 + 2 ISOcoated_v2

Papierklasse 4 PSO_Uncoated_ISO12647

Papierklasse 5 ISOuncoated_yellowish

Aniva Kessler_Aniva_PT1_2

zurück